Chiasamen und Gewichtsabnahme  

Fakten über die Gewichtsabnahme

 

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation waren im Jahr 2008 35% der Erwachsenen im Alter von 20 und mehr übergewichtig und 11% adipös. Adipositas hat sich seit 1980 fast verdoppelt und im Jahr 2012 waren weltweit insgesamt mehr als 1,4 Milliarden Erwachsene von 20 und älter übergewichtig und mehr als 40 Millionen Kinder im Alter von unter 5 Jahren waren übergewichtig oder fettleibig. Übergewicht ist ein wichtiger Risikofaktor für Krankheiten wie Diabetes, Erkrankungen des Bewegungsapparates und einige Krebsarten wie Brust- und Darmkrebs, kardiovaskuläre Erkrankungen, Herzerkrankungen und Schlaganfall, welches die häufigsten Todesursachen im Jahr 2012 waren.

 

Demzufolge sind Chiasamen nicht nur für übergewichtige Menschen von Bedeutung, sondern für alle, die ein Interesse an Gewichtskontrolle haben. In der Regel ist jede Diät mehr als nur ein Vermeiden oder Hinzufügen einzelner Lebensmittel. Was zählt, ist die gesamte Ernährung sowie andere Lebensweisen wie Bewegung und Schlafroutinen. Ich glaube, dass Chiasamen bei einer auf richtigen Lebensmitteln basierenden Ernährung zusammen mit einem gesunden Lebensstil auf jeden Fall die Gewichtsabnahme unterstützen können.

 

Chiasamen bestitzen eine einzigartige Mischung aus unlöslichen und löslichen Ballaststoffen.

Nahrungsfasern verlangsamen den körpereigenen Prozess des Abbaus von Zucker in Lebensmitteln, was zu stabilerem Blutzucker führt. Siehe auch im Zucker, Chia und Diabetes-Abschnitt. Sobald Chiasamen in Kontakt mit einer Flüssigkeit kommen, bilden sie ein Gel und einmal eingenommen quellen sie weiter auf, was Ihnen ein Sättigungsgefühl gibt. Die Fasern nehmen in der Tat eine große Menge von Wasser auf und das Gel erweitert sich im Magen, was das Sättigungsgefühl erhöht und die Aufnahme von Nahrung verlangsamt. Glucomannan genießt die selbe Funktion. Über Glucomannan, eine Faser die in einer ähnlichen Weise wie Chiasamen arbeitet, wurden einige Untersuchungen durchgeführt und alle zeigen, daß es zu einer Gewichtsreduktion führt. Eine andere Untersuchung ergab dasselbe: „Die Ergebnisse mit Glucomannan über einen achtwöchigen Zeitraum zeigen einen markanten mittleren Gewichtsverlust (5,5 lbs)". Ausserdem positive Auswirkungen auf den Serum- und Lipoprotein-Cholesterin, welche bei der mit Glucomannan behandelten Gruppe stark reduziert wurden (21,7 und 15mg/ dl respektiv). Und zu guter Letzt wurden keine Nebenwirkungen von Glucomannan registriert.

 

Weitere Forschungen haben einen niedrigen glykämischen Lebensmittel-Index bei Diabetikern, die Chiasamen zu zu sich nehmen, festgestellt.

Ein niedriger Index bedeutet, dass die Einnahme von Chiasamen das Blutzuckerhoch um etwa eine Stunde nach dem Essen verzögert. Nach Beseitigung des Zuckerhochs eine Stunde später, ist der anschließende Rückgang des Zuckers weniger intensiv, und das wiederum verminderten bekanntlich Hungergefühle.

 

Schlussfolgerung

Im heutigen modernen Leben ist die Gewichtsabnahme zu einem wichtigen Thema geworden. Fettleibigkeit verursacht sehr ernste Krankheiten wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und bestimmte Krebsarten.

Chiasamen erweisen sich durch ihre Fasern und der einzigartigen Fähigkeit ein Gel zu bilden als große Hilfe für ein Völlegefühl und zur Gewichtsreduktion.

fettleibig

 

chia samen kaufen

gewichtsabnahme

fettleibigkeit

 

ncbi diabetic connect

 

 

hindawi publishing corporation   faseb journal

        

 

info@chia-direct.com

 

Warum chia-direct.com

Wer ist chia-direct

Herkunft

 

webshop Chiasamen

Versandkosten

 

chia samen Rezepte

Gesundheitliche Vorteile

Nährwert

Koronare Herzerkrankung

Vergleichen mit anderen Samen

Chia Nebenwirkungen

Gewichtsabnahme

Neuigkeiten

 

Produktionsprozess

Großhandel

gute Qualität

Sonderangebot

 

Kundenrezensionen

 

movie gallery

photo gallery

 

sitemap

 

chia-direct.com – Chiasamen und Gewichtsabnahme

für mehr sehen auf  sitemap